Unterstützung

Ataxie beim Pferd - in Theorie und Praxis

Überschrift Einleitung

Fobi

Sprechen Sie
mit Ihrer Tierarztpraxis

Durch regelmäßige Untersuchungen, eine rechtzeitige medikamentöse Einstellung und eine umsichtige Pflege tragen Sie dazu bei, dass Ihr Hund noch lange fröhlich und gesund bleibt – für eine schöne, gemeinsame Zeit.

Mehr entdecken

Lesen Sie auch unsere weiteren Artikel aus der Rubrik Wissen.

Ein neues Produkt mit dem Wirkstoff Trilostan ergänzt seit April 2024 unser Produktportfolio.
Ein neues Produkt mit dem Wirkstoff Pergolid ergänzt seit Januar 2024 unser Produktportfolio.
Die Dysfunktion der Pars intermedia der Hypophyse (PPID) ist nicht heilbar, jedoch können gutes Management und medikamentöse Therapie Ihrem Pferd noch viele Jahre mit hoher Lebensqualität ermöglichen.
Ein neues Produkt mit den Wirkstoffen Butafosfan und Cyanocobalamin (Vitamin B12) ergänzt seit Dezember 2023 unser Produktportfolio.
Die Schilddrüsenüberfunktion (auch Hyperthyreose) ist die häufigste hormonelle Erkrankung bei der älteren Katze. Informieren Sie sich hier über Ursachen, Verlauf und Behandlungsmöglichkeiten der Erkrankung.