Veranstaltungen

Wir stellen aus                                                                                                                                                                      
 
5. Posthausener Tierärztetag
22. September 2018
Prüser`s Gasthof Hellwege
 
DVG-Vet-Congress 2018
05. bis 06. Oktober 2018
Estrel Convention Center Berlin

bpt-Kongress 2018 in Hannover
16. bis 17. November 2018
Convention Center Hannover
 
Besuchen Sie unseren Stand  -  wir freuen uns auf Sie !
 
 
Wir veranstalten                                                                                                                                                            
 
CPlus - Das Fortbildungsforum für Tierärzte von CP-Pharma
 

Fortbildungsreihe Kleintier 2018: "Anästhesie und Schmerzmanagement"

Orte / Termine 2018: Karlsruhe (19.09.) Essen (10.10.) Frankfurt (17.10.) Erlangen (24.10.) Köln (07.11.)

Referenten: Profitieren Sie 2018 vom fundierten Wissen und der Erfahrung unserer hochklassigen Referenten Dres. Heidi Reich, Ute Morath-Huss und Christoph Peterbauer – alle Dip. ECVAA.

Beginn: 15:15 Uhr (alle Veranstaltungen liegen auf einem Mittwoch)
ATF: 3 Stunden

Hier geht`s zum Programm und Anmeldeformular.

 
 
Wir unterstützen                                                                                                                                                            
 
MarMed Narkoseseminare 2018
Thema: Einstieg in die Inhalationsanästhesie - die sichere und einfache Narkose
Termine: 05.09.2018 Köln • 13.10.2018 Potsdam • 10.11.2018 Echem (bei Lüneburg)
Referent: Dr. Gensen, Arnstadt, FTA für Kleintiere
ATF-Stunden: 6
Das eintägige Seminar richtet sich an Tierärztinnen und Tierärzte sowie interessierte tierärztliche Fachangestellte. In einer guten Mischung aus Theorie und Praxis bekommen Sie gebündelt wichtige Informationen rund um die Inhalationsnarkose präsentiert.

Weitere Informationen und Anmeldebogen > MarMed Narkoseseminare 2018


Weiterbildungsmodule Pferdezahnheilkunde der Gesellschaft für Pferdemedizin (GPM/GEVA)
Die GPM-Module 1 bis 6 zum stomatognathen System sowie zu den Nasennebenhöhlen bauen didaktisch und fachlich aufeinander auf und decken in ihrer Gesamtheit alle theoretischen Inhalte ab, die zum Erwerb der Fachtierarztanerkennung / Zusatzbezeichnung für die Teilbereiche Zahn, Gebiss und Nasennebenhöhlen benötigt werden. Es wird empfohlen, alle Module zu belegen. Dennoch ist es auch möglich, Module einzeln zu buchen.

Modul 1 - Anatomie und klinische Untersuchung des stomatognathen Systems
Termin: 31. August / 01. September 2018 (AUSGEBUCHT)
Veranstaltungsort: Institut für Veterinär-Anatomie, -Histologie und -Embryologie / Klinik für Pferde, Justus-Liebig-Universität Gießen
ATF-Stunden: 14
Das Fortbildungsmodul 1 richtet sich an Tierärztinnen und Tierärzte, die an der Pferdezahnheilkunde interessiert sind. Anatomische Grundlagen sowie weiterführende Details des equinen stomatognathen Systems werden in angeleiteten Präparierübungen selbstständig erarbeitet. Durch die Organisation des Kurses (intensiv betreute Kleingruppen) können Aufgabenstellungen und Inhalte individuell an bereits bestehende Vorkenntnisse angepasst werden. Großer Wert wird darauf gelegt, das erarbeitete anatomische Wissen in praxisnahen Übungen direkt auf das lebende Pferd zu übertragen. Dementsprechend werden – ebenfalls in Kleingruppen – Protokolle zur Untersuchung des Kopfes und der Maulhöhle ausgearbeitet und in praktischen Übungen am Pferd angewendet.

Weitere Informationen und Anmeldebogen > Weiterbildungsmodule Pferdezahnheilkunde der GPM/GEVA

Detaillierte Informationen zu Themen und Terminen der Module 2 bis 6 werden in Kürze bekannt gegeben.