Wenn's juckt - Atopische Dermatitis beim Hund

Die atopische Dermatitis ist eine Sonderform der Hautallergie und kommt bei 10 – 15 % der Hunde vor. Es handelt sich um eine langwierige Erkrankung, die meist im Alter zwischen 6 Monaten und 3 Jahren zum ersten Mal auftritt.

Es gibt kein absolut eindeutiges Bild der atopischen Dermatitis, da unterschiedliche Schweregrade und Stadien dieser chronischen Erkrankung vorkommen. Das typische und auffälligste Anzeichen ist Juckreiz! Der Hund kratzt, leckt, beißt, schüttelt und / oder scheuert sich!

Im folgenden Link finden Sie weitere Informationen über Ursachen, Formen und Behandlungsmaßnahmen der atopischen Dermatitis beim Hund.

ic_documents Atopische Dermatitis beim Hund

 

 

 

 

Themenbereich: Hauterkrankungen